Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2015-07-20
Autor Arno Prügner

AST Triathleten verteidigen ersten Platz in der Triathlon-Landesliga

Sonja Gabriels Artikel der NWZ

Bild: Sonja Gabriels Artikel der NWZ

Mit dem Teamwettkampf in Erbach bei Ulm stand der vierte Wettkampf der Triathlon-Landesliga auf dem Programm. Bei den Herren lieferten sich AST Süßen und das TriTeam Staufen ein enges Duell.

Zum Artikel

Nur ein Streichergebnis sah der Teamwettkampf in Erbach vor. Im 30 Sekundenabstand wurden die Mannschaften in den Dreikampf über 750 m Schwimmen, 23 km Radfahren und 5 km Laufen geschickt.

In der ersten Landesliga der Herren startete das Triathlon-Team Staufen stark und stieg nach 10:40 Minuten aus dem See. Knapp dahinter schwangen sich unsere Jungs vom WMF BKK-Team AST Süßen auf die Rennräder, nahmen die Verfolgung auf, konnten sich an die Spitze setzen und wechselten mit einem zweiminütigen Vorsprung zur letzten Disziplin. Der Vorsprung wurde verteidigt und nach 1:04:10 Stunden überquerten Daniel Schöttle, Michael Wetzel, Maurice Clavel, Martin Bader und Marcus Büchler als Erste die Ziellinie. Eine Minute später folgte das Triathlon-Team Staufen auf dem zweiten Platz. Zum nächsten Liga-Wettkampf fährt unsere Mannschaft als Tabellenführer an den Schluchsee.

Ein Streichergebnis war bei unseren Damen nicht möglich, denn sie gingen mit der Mindestbesetzung an den Start. Das Trio musste also gemeinsam das Ziel erreichen, was sie dann auch taten. Judith Mess, Nicole Schneider und Simone Schwarz erreichten mit ausgeglichenen Leistungen in allen drei Disziplinen den zweiten Platz und nehmen diesen auch in der Ligatabelle ein.

In der Seniorenliga büßte die Startgemeinschaft Sparda-Team Rechberghausen/WMF BKK-Team AST Süßen Plätze ein und fährt jetzt als Tabellendritter zum Finale. Paul Schaaf, Alexander Kaiser, Martin Tinger und Michael Stegmeier wurden diesmal in 1:16:03 Stunden den Siebter.

Unser Männerteam in der zweiten Landesliga wurde durch einen Radsturz geschwächt. So mussten sich Tom Mager, Robin Göhringer, Steffen Holder, Malte Gümmer und Tobias Mechel nach in 1:13:30 Stunden mit dem elften Platz zufrieden geben.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.