Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2015-02-03
Autor Anil Cyprien Allag

Anil Cyprien Allag Altersklassen-Sechster bei 50km-Vorbereitungslauf zur Brocken-Challenge

Bild: Anil Cyprien Allag

Die Brocken-Challenge ist ein meist recht anspruchsvoller, winterlicher Wohltätigkeits-Ultra-Marathonlauf über ca. 80 bis 86km und ca. +1.900/-1.100 Höhenmetern von Göttingen auf den Gipfel des Brockens im Harz. Er findet traditionell am 2. Samstag des Februars statt. Anil Cyprien Allag möchte dort starten und schrieb uns seine Eindrücke von einem 50km langen Vorbereitungslauf:

"Auf der Suche nach einem Vorbereitungslauf zum Brocken-Challenge am 14.02.2015 bin ich auf den Rodgau-Ultramarathon gestoßen, wo am 31.01.2015 der Saisonauftakt der Ultraläufer mit über 800 Teilnehmer aus über 20 Länder stattfand.
Vom Hotel aus ging ich mit einem Laufkamaraden vom EK Schwaikheim gemütlich zum 1 Km entfernten Veranstaltungsareal. Die Sporthalle war proppenvoll, aber es herrschte eine familiäre Atmosphäre. Nach Erhalt der Startunterlagen ging es zur Startaufstellung.

Um 10 Uhr wurden wir auf die Strecke geschickt (10 x 5 Km Rundkurs). Es lag Gott sei Dank kein Schnee, so dass keine tückische Eisfelder durch unzähligen Lauftritte erzeugt werden konnten. Dafür gab es pro Runde 3 Km Matsch. Ich bin sonst auch nicht so für Rundenläufe, aber durch die hier herrschende Atmosphäre war schon etwas Besonderes. So heizte ein DJ auf halber Strecke mit Musik ein. Die Verpflegungsstelle versorgte uns mit allem was dazugehört. Im Start-/Zielbereich feuerten die Zuschauer und vor allem Marie, die Sprecherin mit grenzenloser Kreativität, die Läufer/innen unermüdlich an.

Die 50 Km habe ich in 4:47:05,8 absolviert (232. Platz in der Gesamtwertung, 9. Platz in meiner Altersklasse M60).
Nach der Siegerehrung machte ich mich müde aber zufrieden gegen 17 Uhr auf den Heimweg, wo es unentwegt zu schneien begann."

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.