Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2014-08-05
Autor Bernhard Weinert

AST Süßen Sonntags-Halbmarathon-Training 2014

Lauftraining

Unter dem Motto S c h w ä b i s c h e r A l b t r a u f
für den 10. Ulmer Einstein (Halb)Marathon (Sonntag 28. September 2014)
und den 29. München (Halb)Marathon (Sonntag 12. Oktober 2014)

Wieder einmal ist es so weit - in den kommenden Wochen wollen wir Sonntags 8 mal auf zwei Höhepunkte im Spätsommer bzw. Herbst gemeinsam trainieren. Macht zahlreich an dieser Vorbereitung mit und meldet euch dann bei den beiden Läufen an. Für den 10. Ulmer Einstein-(Halb)Marathon - wie jedes Jahr - über die Sammelanmeldung des AST Süßen mittels des Formulars auf unserer Webseite und für den 29. München (Halb)Marathon - unseren diesjährigen großen Läuferausflug im Herbst - über die Homepage des Veranstalters.

Beim Ulmer Einstein-Marathon - zum 10-jährigen Jubiläum - starten die Halbmarathon- und Marathon-Läufer am Sonntag 28.September Morgens um 9:00 Uhr gemeinsam an der Donauhalle zum Ziel auf dem Münsterplatz. Später gibt es um 12:30 Uhr noch einen 5km-Lauf und um 12:45 Uhr einen 10km-Lauf, die beide am Rathaus starten und auch zum Münsterplatz führen. Unser Team, das dieses Jahr auch das 10. Jubiläums-Aktiv-Seminar "Mein erster Halbmarathon" mit Rekord-Teilnehmerzahl durchführt, hofft auch bei der Teilnahme in Ulm auf eine neue Rekordteilnehmerzahl! Die Anfahrt mit dem Bus ist in diesem Jahr kostenfrei!

Der München Marathon findet am Sonntag 12.Oktober statt. Es beginnt an diesem Sonntag um 10:00 Uhr mit dem Marathon, bevor um 14:00 Uhr der Halbmarathon - unser Ausflugsziel - gestartet wird. Geplant ist eine gemeinsame Fahrt mit dem Zug vom Süßener Bahnhof nach München, wobei die genauen Reisedaten noch rechtzeitig bekannt gegeben werden.

Trainingsinformationen

Marathontraining
Wer sich im Herbst die volle Marathonstrecke antun will, kann sich zum gemeinsamen Training immer sonntags um 8:00 Uhr bei der KSK-Filiale in Süßens Industriegebiet Schelmenwasen einfinden. Laufzeit 2:00 – 3:30 Stunden.

Halbmarathontraining

  • 8 mal Sonntags, ab 17. August 2014
  • Uhrzeit: immer um 8:30 Uhr
  • 3 (Leistungs-)Lauf-Gruppen mit Betreuer
  • Dauer: zwischen 1:45 und 2:15 Stunden
  • Info: Uli Kielkopf, Telefon: 07162-944601
    Mail: Bernhard Weinert (bernhard@weinert-gp.de)
Wir treffen uns dabei je zwei Mal in Salach auf dem Staufeneck, in Donzdorf auf dem Messelberg, in Geislingen-Türkheim im Vögelestal und in Geislingen auf der Schildwacht.

Ausführliche Informationen dazu im Infoblatt zum Ausdrucken.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.