Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials
Süßener Stadtlauf - Ergebnisse und Urkundendruck

2013-05-16
Autor Simon Weißenfels

Ironman-Saison hat für Wetzel begonnen

WMF-BKK Triathlet startet mit Platz 14 bei Ironman Südafrika in die Saison – am Sonntag Start beim Ironman-Klassiker auf Lanzarote

Bild:
Michael Wetzel

Sein Ziel sich mit einem Platz unter den TOP 50 der Weltrangliste für die Ironman-Weltmeisterschaften im Oktober in Hawaii zu qualifizieren hat Michael Wetzel mehr denn je im Blick. Der Sportler des Jahres im Landkreis Göppingen reiste deshalb zum Saisonstart ins sommerliche Südafrika, um im starken Teilnehmerfeld nach Platz 15 im Vorjahr erneut Punkte für die Weltrangliste zu sammeln. 2012 waren die Bedingungen mit Regen und Windböen für den starken Radfahrer noch äußerst grenzwertig gewesen, in diesem Jahr waren die Bedingungen für die Athleten dafür mehr als angenehm.

In seiner schwächste Disziplin startete der Mehrkämpfer gemeinsam mit 1600 anderen Athleten und lieferte mit einer Schwimmzeit von 57:44min über die 3,8 Schwimmkilometer einen zufriedenstellenden Tageseinstand ab und hatte nicht allzu viel auf die Konkurrenz um Faris Al-Sultan verloren. Wetterbedingt hatte Wetzel im Winter nicht die Umfänge des Vorjahres auf dem Rad machen können, trotzdem zeigte er mit einer Radzeit von 4:53h eine konzentrierte Leistung, mit welcher er sich unter die TOP 20 nach den 180 Radkilometern geschoben hatte.

Die brütende Hitze machte auf dem abschließenden Marathon auch den stärksten Profiathleten zu schaffen. Faris Al-Sultan und weitere internationale Top-Athleten gaben das Rennen auf und auch Wetzel musste bedingt durch Krämpfe auf der Laufstrecke stoppen, zeigt aber durch eine grandiose Willensleistung eine Marathonleistung von 3:10h und lief schließlich in einer Zeit von 9:05h auf einem hervorragenden 14. Platz des Profifeldes über die Ziellinie in Port Elizabeth. Sieger wurde der Schweizer Ronnie Schildknecht.

Mit Faris Al-Sultan kommt es für den Süßener Triathleten bereits am Wochenende zu einem Wiedersehen. Beide Mehrkämpfer werden bei einem der schwersten Ironman-Rennen, dem Klassiker auf der Insel Lanzarote teilnehmen. Wetzel, in diesem Jahr auch schon zwei Mal für die Süßener Triathleten in der Landesliga im Einsatz, will dabei vor allem mit seiner Rad- und Willensstärke die Lavafelder durchqueren, um mit einer weiteren TOP-Platzierung weitere Weltranglistenpunkte zu gewinnen.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.