Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials
Süßener Stadtlauf - Ergebnisse und Urkundendruck

2013-04-22
Autor Arno Prügner

Erfolgreiches Laufwochenende

Marathonläufe in Hamburg und Bonn

Mit 4 Kenianern, die alle deutlich unter 2:20 Std. liefen, war der Deutschen Post Marathon in Bonn hochkarätig besetzt. James Cherniyot-Meli gewann das Rennen in 2:14:31 Std. Richard Schumacher lief bei diesem Rennen mit 2:35:30 Std. als Siebter über die Ziellinie. Eine Platzierung, die er auch mit einer neuen Marathonbestzeit nicht toppen hätte können.

Sechs AST´ler beim Hamburg Marathon

Bild: Brigitte Müller
Frank Flesch
Bianca Müller
Klaus Anders
Sabine Schöffel
Frank Anders

Es war ein sonniger 28. Hamburg-Marathon den rund 21.000 Läuferinnen und Läufer am Sonntag erlebten.
Gleich bei seiner Marathonpremiere trug sich der 28jährige Kenianer Kipchoge in die Siegerlisten des Hamburger Laufspekakels ein. Nur 2:05:30 Stunden benötigte der Ex-Weltmeister und Olympia-Zweite für die 42,195 km und stellte damit einen neuen Streckenrekord auf.
Im riesigen Feld, das vor dem Start mit einer Schweigeminute der Opfer von Boston gedachte, fanden sich auch je 3 Frauen und Männer unseres Teams. Sie haben sich das Rennen klug eingeteilt, um es bis ins Ziel genießen zu können.
Hier deren Ergebnisse:
gesamtNameVornameAklPlatzZeit
1290KlinglerKlausM4026703:21:56
6048FleschFrankM40115704:11:48
6091AndersFrankM5087204:12:27
1062MüllerBiancaW3513704:12:57
1139SchöffelSabineW4524304:15:21
1140MüllerBrigitteW5011704:15:21

Heiko Thiele siegt in Schnaitheim und Winterbach
Erst kam Heiko Thiele am Samstag nach 33:40 Min. beim Frühlingslauf in Schnaitheim ins Ziel, dann folgte mehr als 3 Minuten niemand mehr. Knapper ging es beim Kampf um Platz 3 zu. Dietmar Steck konnte ihn letztlich um 10 Sekunden für sich entscheiden und wurde Sieger in der Akl. M40. Auch Dieter Pflüger erlief in der Akl. M50 einen Podiumsplatz.
Beim gleichzeitig ausgetragenen Halbmarathon wurde Thomas Tonnier in 1:38:16 Std. 16. und Sieger der Akl. M30.
Hier deren Ergebnisse über 10 km
gesamtNameVornameAklPlatzZeit
1ThieleHeikoM18100:33:40
3SteckDietmarM40100:38:35
24PflügerDieterM50300:46:03
49NuskoAlois HermannM50500:51:40

Einen Tag nach seinem Erfolg in Schnaitheim siegte Heiko Thiele am Sonntag auch beim Remstallauf in Winterbach Die 5km-Strecke lief er in 16:40 Min.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.