Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials
Süßener Stadtlauf - Ergebnisse und Urkundendruck

2011-05-22
Autor Andreas Bulling

Mit neuen Athleten in die Bundesliga-Saison

Gleich mit fünf neuen Triathleten startet das WMF-BKK-Team AST Süßen am 28. Mai in die Bundesliga-Saison. Die Verstärkung ist laut Trainer Jochen Frech notwendig, um an allen vier Wettkampfterminen mit einer ausgewogenen, guten Mannschaft an den Start zu gehen. Einige der Süßener Triathleten starten auf internationalem Niveau und haben Verpflichtungen in Nationalkadern.

Bild: Neue Athleten im WMF BKK Team AST Süßen
Yves Zilian, Martin Sommer
Maurice Clavel, Martin Bader, Julian Mutterer
Luis Knabl, Erik Bildstein, Paul Reitmayr

Das Süßener Team ist bereits seit einigen Jahren international aufgestellt mit dem Franzosen Felix Duchampt sowie den österreichischen Triathleten Paul Reitmayr, Luis Knabl und Christian Nairz. Jetzt kommen zwei Nachwuchstriathleten aus Dornbirn dazu. Martin Bader und Erik Bildstein. Der 20-jährige Bildstein kann sich gegenwärtig voll auf den Sport konzentrieren und wird im Herbst ein Betriebswirtschaftsstudium in Innsbruck aufnehmen. Mit dem österreichischen Nachwuchskader hat er sich auf Fuerteventura auf die Saison vorbereitet, die hoffentlich glücklicher für ihn verläuft als im Vorjahr. Da stürzte er bei der Junioren-EM in Irland gestürzt und musste den Rest des Jahres kürzer treten. Für die neue Saison ist er voll motiviert und will sich den U-23-Landesmeistertitel holen. Dazu muss er auch den Vorarlberger Schwimmmeister Martin Bader schlagen. Der begeisterte Skifahrer war zwei Jahre im Vorarlberger Skilandeskader und steht nun kurz vor seinem Maturaabschluss. Auch er hatte im Vorjahr einen Radsturz - bei den österreichischen Meisterschaften. Nach seinem Schulabschluss will er sich mit guten Ergebnissen für die Aufnahme ins österreichische Heer als Sportsoldat bewerben.

Als erster Belgier im Süßener Team startet der 22-jährige Pieter Heemeryck. Der angehende Sportlehrer betreibt im zweiten Jahr Triathlon und ist ein starker Läufer. Die Saison eröffnete er in seiner Heimat mit zwei Siegen, weshalb er bei den belgischen Meisterschaften unbedingt aufs Podium und sich für die U 23- Europameisterschaft qualifizieren möchte.

Yves Zilian und Martin Sommer komplettieren das Süßener Team. Der Landeskaderathlet Zilian (vormals Hansgrohe Team Schwarzwald) aus Sigmaringen ist über die Leichtathletik zum Triathlon gekommen. Er war Deutscher Meister der B-Jugend 2005 und mehrmaliger Baden-Württembergischer Triathlonmeister. Triathlon ist seine Leidenschaft, und diese will er sich auch nach Abschluss seines Sportmanagementstudiums im nächsten Jahr bewahren.

Martin Sommer wechselt vom ALZ Sigmaringen nach Süßen und studiert an der Universität Stuttgart Maschinenbau. Er freut sich auf die Triathlon-Bundesliga und sein neues Team. Er gilt als guter Schwimmer und Läufer und begeistert sich für Fußball.

Ergänzt wird der Bundesligakader mit den erfahren Triathleten: Maurice Clavel, Matthias Braun, Michael Wetzel und Marcus Büchler. Die drei letztgenannten sind jedoch auf der Triathlon-Langdistanz zuhause, während in der Bundesliga in drei Sprintwettbewerben und einer olympischen Distanz gekämpft wird. Und obwohl der Kader mit Julian Mutterer, der sich aber noch von einem Trainingsunfall erholt und frühestens in der zweiten Jahreshälfte starten wird, 13 Athleten umfasst, wird Trainer Jochen Frech Mühe haben, bei den vier Wettbewerben immer eine erfolgsversprechende Mannschaft an den Start zu bringen. Einsätze bei internationalen Wettkämpfen und Meisterschaften lassen Frech nicht immer aus dem vollen Kontingent schöpfen. Dennoch ist er vom Motivationsgrad seiner jungen Mannschaft begeistert und blickt zuversichtlich in die neue Saison.

    Wettkämpfe:
  • 28./29. Mai - Paderborn
  • 2. Juli - Schliersee
  • 27. August - Grimma
  • 4. September - Hannover
Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.