Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2011-03-08
Autor Arno Prügner

Termine im März und April

Tanzabend am 19.03.

Am Samstag, dem 19. März 2011, findet im Gasthaus Hirsch in Süßen ein Tanzabend mit Andrea Borgia (Gesang) und Jürgen Kerler (One Man Sound) statt. Beide treten schon seit Jahren gemeinsam beim Süßener Stadtfest im AST-Zelt auf.
Der Eintritt kostet 5.-Euro, Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr. Reservierungen können unter der Telefonnr 07162 / 41660) erfolgen.

Lauft mit beim 25. Gmünder Stadtlauf

Ebenfalls am 19. März können wir in Schwäbisch Gmünd einen ersten Formtest für das noch junge Jahr machen. Angeboten werden dort Schüler- und Jugendläufe, eine schnelle, vermessene Zehnkilometerstrecke und ein Halbmarathon. Anlässlich des Jubiläumslaufes bekommen alle Läufer im Ziel ein hochwertiges Funktions-​T-​Shirt überreicht.
Es wäre schön, wenn wir dort wieder einmal mit einer größeren Läuferschar vertreten wären.

Training zum Barbarossa-Berglauf (8. Mai)

Auf diese, im Sporkreis neue, Laufveranstaltung wollen wir uns 8 Wochen lang intensiv vorbereiten. Los geht es am kommenden Sonntag (13.03.). Wir treffen uns jeweils Sonntags 9 Uhr am großen Parkplatz im Schlater Wald. Gelaufen wird in 2-3 Laufgruppen mit Laufbetreuern. Einmal werden wir auch einen Probelauf auf der Originalstrecke des Barbarossa-Berglauf-Halbmarathons machen. der genaue Zeit- und Treffpunkt wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Die ersten 200 Voranmelder beim Barbarossa-Berglauf bekommen ein besonderes Geschenk. Gut die Hälfte davon ist bereits vergeben. Es wird also Zeit, sich anzumelden.

Laufseminar "Mein erster Halbmarathon"

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Ausdauersportteam Süßen in Kooperation mit der WMF BKK das Aktivseminar "Mein erster Halbmarathon". Wer heute 30 Minuten joggen kann und sich den Traum von der erfolgreichen Teilnahme an einem Halbmarathon erfüllen will, ist angesprochen. Die Aktion des AST bietet die Möglichkeit, dieses Ziel zu erreichen. Unter individueller Betreuung werden die Läufer Schritt für Schritt auf die Strecke vorbereitet. Aufgeteilt auf mehrere Gruppen, je nach Leistungsstand, wird trainiert. Für jeden Teilnehmer wird ein individueller Trainingsplan ausgearbeitet, bei allen Trainingseinheiten stehen den angehenden Halbmarathonis erfahrenen Läufer zur Seite. Ziel ist die erfolgreiche Teilnahme beim Halbmarathon im September in Ulm.

Am Dienstag, dem 19. April, findet ein Info-Abend mit Podiumsdiskussion in der Carl-Stahl-Akademie in Süßen statt. Ab 18:30 Uhr erfahren Interessierte dabei alles, was sie zum Thema Laufen und Gesundheit wissen müssen und erhalten außerdem alle Informationen über das Aktivseminar des AST und der WMF BKK. Der Eintritt ist frei

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.