Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2010-07-24
Autor Sonja Gabriel

Julia Wagner Baden-Württembergische Triathlonmeisterin in Schluchsee

Das Ligafinale der baden-württembergischen Triathlon Landesliga fand wie in den letzten Jahren am Schluchsee statt. Nach vier Wettkämpfen sollte es hier für die Mannschaften aus dem Kreis nochmal zur Sache gehen. Bei kühlen Temperaturen um die 20 Grad mussten die Athletinnen und Athleten eine verlängerte Distanz (1,8km Schwimmen, 56km Radfahren und 13km Laufen) zurücklegen, wobei das Windschattenfahren verboten war. Gleichzeitig wurden dort die Baden-Württembergischen Meister ermittelt.

Bild: Baden-Württembergische Meisterin: Julia Wagner

In der zweiten Bundesliga der Damen wurde das WMF BKK-Team AST Süßen ihrer Favoritenrolle einmal mehr gerecht und sicherte sich Siege und Podestplatzierungen in allen Wertungen.
Wiederum dominierte Julia Wagner das Starterfeld. In einer fünfköpfigen Führungsgruppe stieg die Freiburgerin aus dem Wasser. Auf der Radstrecke schüttelte ihre Konkurrentin ab und ging mit rund drei Minuten Vorsprung auf die Laufstrecke. Dort baute sie ihren Vorsprung aus und überquerte nach 2:56 Stunden die Ziellinie. Mit diesem Tagessieg sicherte sich Julia nicht nur den Tagessieg, sondern gewann auch die LBS-Ligawertung und wurde Baden-Württembergische Meisterin.
Auch Nicole Schneider vom WMF BKK-Team AST Süßen zeigte kurz vor ihrem Ironman Debut eine starke Leistung. Sie stieg als Sechste aus dem Wasser und fuhr sich auf dem Rad nach vorn auf Position drei. Beim Laufen konnte sie diese Position halten. Nicole und gewann nach 3:11 Stunden den dritten Platz in der Tageswertung, die Bronzemedaille bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften, sowie den dritten Platz in der Liga Serienwertung. In der Mannschaftswertung sicherten sich die beiden mit ihren Teamkolleginnen Ulrike Herzog (14./3.23 Stunden) und Judith Mess (38./3:45 Stunden) den Tagessieg. Mit drei Tagessiegen und einem dritten Platz gewann das Quartett zudem den Titel in der zweiten Bundesliga und haben die Möglichkeit in die erste Bundesliga aufzusteigen.

Die zweite Frauenmannschaft des WMF BKK-Teams belegte in der Tageswertung in der Besetzung Luisa Keller (26./3:33 Stunden), Meike Maurer (28./3:36 Stunden) und Katharina Beckert (35./3:44 Stunden) den elften Platz. In der Abschlusstabelle landeten sie ebenfalls auf dem elften Rang.

Im stark besetzten Starterfeld der ersten Landesliga erkämpfte sich das WMF BKK-Team AST Süßen in der Besetzung Michael Wetzel (8./2:46 Stunden/BaWü AK2 Platz 3), Matthias Braun (16./2:49 Stunden), Marcus Büchler (23./2:53 Stunden) und Michael Dressler (54./3:02 Stunden) Rang fünf der Tageswertung. In der Abschlusstabelle verpassten die Süßener mit Rang vier das Podium.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.