Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2010-07-17
Autor Sonja Gabriel

Julia Röhm Zweite in Braunschweig

In Braunschweig fand der dritte Wettkampf des Triathlon Deutschland Cups statt. Da dies der letzte Wettkampf vor den Deutschen Meisterschaften ist, konnten sich die Athletinnen und Athleten ein letztes Mal mit ihren Konkurrentinnen und Konkurrenten vergleichen und messen.

Bild: Julia Röhm

Bei Regen und Temperaturen um die 20 Grad fiel der Startschuss der weiblichen Jugend A und Juniorinnen (750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen). Julia Röhm vom WMF BKK-Team AST Süßen stieg als Siebte und Altersklassenzweite aus dem Wasser und schaffte den Sprung in die zweite Radgruppe. Auf der welligen Strecke machte ihre Gruppe nach vorne Boden gut, bevor sie zum Laufen wechselten. Beim Laufen jedoch konnte Röhm nicht wie gewohnt ihr Tempo angehen. Aufgrund der kühlen Temperaturen fand sie erst nach und nach ihren Rhythmus. Nach 1:05 Stunden überquerte sie als Zweite die Ziellinie. Auch in der Gesamtwertung liegt sie vor dem letzten Wettkampf in Merzig, wo gleichzeitig die Deutschen Meister ermittelt werden, auf dem zweiten Rang.

Weitere Infos gibt es hier: triathlon-team-bs.de/home.html

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.