Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials
Süßener Stadtlauf - Ergebnisse und Urkundendruck

2010-05-03
Autor Sonja Gabriel

Triathlonligaauftakt in Reutlingen

Bild: NWZ-Artikel vom 07.05.2010

Am kommenden Wochenende findet in Reutlingen der Auftakt der diesjährigen Triathlon Liga in Baden-Württemberg statt. Wie in den letzten Jahren sind dabei wieder einige Teams aus dem Kreis am Start und werden um die Plätze kämpfen.
Der Auftakt in Reutlingen findet in Form eines Staffelsprints statt. Dabei muss der Startathlet einen Kurzduathlon (2km Laufen, 6,5km Radfahren, 2km Laufen) und die anderen drei bzw. vier Starter eines Teams einen Sprinttriathlon (300m Schwimmen, 6,6km Radfahren, 2km Laufen) absolvieren. Neu ist in diesem Jahr, dass es nicht nur eine Mannschaftswertung gibt, sondern auch eine Einzelwertung. Es werden also auch die besten Athletinnen und Athleten ermittelt. Wie in den letzten Jahren ist in der ersten Landesliga das WMF BKK-Team AST Süßen vertreten. In der Frauenliga, der zweiten Bundesliga, wird es diese Saison mit Sicherheit spannend. Das WMF BKK-Team ist dort mit zwei Mannschaften vertreten. Als Titelverteidiger sind die Erwartungen an die erste Mannschaft dementsprechend hoch, möchte man den Vorjahressieg gerne wiederholen. Interessant wird es sicherlich auch, wie die zweite Mannschaft am Ende abschließt. Ebenso haben einige Athletinnen in der Einzelwertung gute Chancen vorne mitzumischen oder zu landen.

Bild: Sonja Gabriel
Von vorne: Nicole Schneider, Rabea hess, Julia Wagner und Judith Mess

In der zweiten Landesliga der Herren sind zwei Teams aus dem Kreis vertreten. Einerseits das WMF BKK-Team und andererseits das Triathlon Team Staufen. Priorität für das WMF BKK-Team ist der Klassenerhalt. In der dritten Landesliga ist dieses auch wieder das Sparda Team Rechberghausen am Start. Nach dem Ausfall eines Athleten wird die Mannschaft nun von einer weiblichen Starterin ergänzt, was jedoch kein Handicap sein wird. Eine weitere Mannschaft hat das Sparda Team in der Seniorenliga. Dort versuche die Ironmänner ihr Glück und wollen es auch auf den kürzeren Distanzen nochmal wissen.

Insgesamt fünf Wettkämpfe (für die Frauen vier Wettkämpfe) gilt es für die Athletinnen und Athleten zu bewältigen. Dabei mangelt es nicht an Abwechslung. Ein Staffelsprint in Reutlingen (9.5.), in Forst (16.5.) ein Teamwettkampf, danach zwei Olympische Triathlon in Schömberg (20.6.) und Erbach (27.6.), bevor es zum Ligafinale an den Schluchsee (24.7.) geht. Dort werden zudem die Baden-Württembergischen Meister in einer verkürzten Mitteldistanz ermittelt.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.