Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2010-01-02
Autor Arno Prügner

AST-Athleten in allen Wertungen zur Sportlerwahl nominiert

Unsere vorgeschlagenen Athleten

Unsere 1. Triathlon-Damenmannschaft, Julia Wagner und Marcus Büchler wurden zur Wahl der Sportler des Jahres im Landkreis Göppingen nominiert. Abstimmen können alle NWZ-Leser. In der heutigen Samstagsausgabe (02.01.10) kam der erste Stimmzettel, es folgen noch zwei weitere. Bitte würdigt die großen Leistungen aller vorgeschlagenen Sportler und nehmt an der Abstimmung teil!
MannschaftenFrauenMänner

Bild: WMF BKK AST Süßen - Frauenteam

Bild: WMF BKK AST Süßen - Julia Wagner

Bild: WMF BKK AST Süßen - Marcus Büchler

Als Zweitliga-Meister überzeugten die Triathletinnen des WMF BKK-Teams AST Süßen mit Judith Mess, Nicole Schneider, Rabea Heß und Julia Wagner (von links). Die Süßenerinnen waren zu Saisonbeginn in Backnang bereits Deutsche Mannschaftsmeister im Duathlon geworden und sicherten sich diesen Titel auch bei den Deutschen Meisterschaften im Triathlon über die Mitteldistanz Bei den deutschen und baden-württembergischen Duathlonmeisterschaften im April sicherte sich Triathletin Julia Wagner, die seit dem Saisonbeginn für das WMF BKK-Team AST Süßen startet, im Einzel jeweils Platz vier. Mit der AST-Mannschaft gewann die wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für pharmazeutische Wissenschaft der Universität Freiburg den Titel. Die Apothekerin, die aus dem Schwimmsport kommt und 2008 mit Triathlon begann, wurde bei der Triathlon-DM über die olympische Distanz Achte und sicherte sich im Laufe der Saison zwei Tagessiege in der Zweiten Bundesliga. Mit dem WMF BKK-Team gewann die 27-jährige die Meisterschaft. Bei der Mitteldistanz-DM holte sich Julia Wagner, die auch gerne reist, Bronze im Einzel und Gold mit der AST-Mannschaft. Saison-Höhepunkt war schließlich Platz vier als beste Deutsche bei der Duathlon-Langdistanz-Weltmeisterschaft in Zofingen/Schweiz. Als Ironman-Europameister hat Triathlet Marcus Büchler vom WMF BKK-Team AST Süßen nach 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und einem Marathonlauf (42,195 km) in Frankfurt in der Altersklasse 25 in 8:47 Stunden die Konkurrenz hinter sich gelassen. Zugleich belegte der 29-jährige in der EM-Gesamtwertung Rang 17 und qualifizierte sich für den legendären Hawaii-Triathlon. Der Donzdorfer, der nach Maurerlehre, Berufskolleg, Fachhochschulreife und Architekturstudium mittlerweile beim Staatlichen Hochbauamt in Reutlingen als Architekt angestellt ist, unterstützt zudem die Mannschaften seines Vereines in der ersten Triathlon-Bundesliga und der dritten Baden-Württemberg-Landesliga, wo die Süßener am Ende den Gesamtsieg einfuhren. Der moderne Dreikämpfer, der Lesen, Klettern und Skifahren (Alpin und Langlauf) als seine Hobbys angibt, fährt zudem Radrennen für den MRSC Ottenbach.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.