Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials
Süßener Stadtlauf - Ergebnisse und Urkundendruck

2017-05-30
Autor Simon Weißenfels

Keim holt Bronze bei Deutschen Hochschulmeisterschaften in Ulm

Im Rahmen des diesjährigen Einstein-Triathlons in Ulm wurden die Deutschen Hochschulmeisterschaften auf der Triathlon-Kurzdistanz ausgetragen. Über die Distanz von 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen waren hierbei vier Athleten unseres WMF BKK-Teams für ihre jeweiligen Hochschulen im Einsatz.

Lea Keim, angehende Medizinerin an der Universität Ulm, zeigte hierbei die stärkste Leistung des Tages. Noch an Position 26 liegend stieg sie nach 11:46min aus der Donau, auf dem Rad und beim Laufen zeigte sie dann erneut ihre Qualitäten. Mit der fünftschnellsten Radzeit des Feldes wechselte sie an Position 15 liegend in die Laufschuhe und auch entlang der fünf Kilometer langen Laufstrecke arbeitete sich die Dürnauerin immer weiter nach vorne. 18:58 Minuten benötigte sie für die fünf Kilometer und nach 1:08:54h lief sie als Gesamt-Sechste über die Ziellinie. Platz 3 in der Altersklassenwertung der W25 bedeutete für sie Bronze bei ihren ersten Triathlon-Hochschulmeisterschaften.

Ihre Süßener Teamkollegin Laura Müller erreicht als 25. das Ziel im Ulmer Donaustadion. Sie benötigte 1:17h und wurde damit 12. ihrer Altersklasse.

Bundesliga-Triathlet Hannes Müller war im Herrenfeld einer der Kandidaten für eine vordere Platzierung. Als 26. nach dem Schwimmen hatte er im hochkarätig besetzten Feld jedoch schon einen großen Rückstand nach dem Schwimmen und auch auf dem Rad konnte er sich nur um drei Plätze verbessern. In seiner stärksten Disziplin dem Laufen knickte er dann noch um, erreichte trotzdem die 12. Laufzeit des Tages. Dies bedeutete nach 1:03h Platz 17 der Tageswertung und Platz 10 seiner Altersklasse.

Claudio de Santis, vierter Süßener Student im Feld, wurde am Ende 35. seiner ersten Hochschulmeisterschaften. Nach 1:08:35h erreichte er das Ziel.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.