Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Unsere Schwimmaktivitäten

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials

2009-02-14
Autor Arno Prügner

Süßener Stadtlauf - jetzt anmelden

Die Bewerber um den Titel des Schulmeisters sind mit Feuereifer bei der Sache. Bild: Steffen Wolff

Vorbereitungen zum Süßener Stadtlauf im Gange

Das Ausdauersportteam Süßen wird auch in diesem Jahr beim Stadtfest für sportliche Höhepunkte sorgen. Am Samstag, dem 11. Juli fällt der Startschuss zum 13. Süßener Stadtlauf. Im Rahmen dieses Laufes werden auch die Kreismeister im Straßenlauf ermittelt. Eine Stadtmeisterwertung erfolgt über 10 km. Hier liegen die Teilnehmerzahlen seit dem Jahr 2005 über der Zahl 300. Im vergangenen Jahr haben wir den bisherigen Teilnehmerrekord von 338 nur um 5 verfehlt. Dass Süßen eine Läuferhochburg ist sieht man an der Stadtmeisterwertung. 21 Läuferinnen und 51 Läufer haben sich mit der Postleitzahl 73079 angemeldet. Maßgeblich zum Erfolg des letztjährigen Laufes trugen hier das IGF-Running-Team und das Team von „Simons Brillenladen“ bei. Bitte seid auch in diesem Jahr dabei!

Dank des Engagements der Süßener Schulen liegen wir mit den Gesamtteilnehmerzahlen, die die Staffelläufer und die kleinen „Mohrenkopfläufer“ umfasst bei etwa 1.000. Wir hoffen, dass diese Zahl auch in diesem Jahr wieder erreicht wird.

Es gibt viele Volksläufe, aber nur wenige können mit einer exakt vermessenen und daher bestenlistenfähigen 10-km Strecke aufwarten. Dazu kommt, dass wir hier in Süßen einen schnellen Rundkurs anbieten können. Die Strecke ist flach und nicht zu winkelig. Weitere Pluspunkte sind die vielen Zuschauer, die Tombola und nicht zuletzt die Möglichkeit des Mitfeierns bei den vielen Events des Süßener Stadtfestes.

Unser Organisationsteam angeführt von unserem 1. Vorsitzenden, Martin Büchler, hat schon heute alle Hände voll zu tun, damit alles möglichst perfekt abläuft. Er zählt dabei wieder auf die Mithilfe unserer Mitglieder, Freunde und Sponsoren ohne die es nicht klappen kann.

Das Wichtigste aber sind die großen und kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Vom Kleinkind, das beim Mohrenkopf mitläuft, bis zur Rentnerin, die wir gerne beim Einsteigerlauf über 3,4 km sehen würden, haben wir für fast jedes Alter und jede Leistungsgruppe ein Mitmachangebot.

Die Anmeldungen zum Stadtlauf können ab sofort erfolgen.

Meldet Euch nicht erst im letzten Moment an, denn nur die ersten 150 Voranmelder erhalten ein Präsent. Die Anmeldungen können entweder online über unsere Internetseiten oder telefonisch bei Arno Prügner (Tel: 301548) erfolgen. Die Vorauszahlung der Startgelder ist nicht notwendig.

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.