Ausdauersportteam Süßen

Unsere Triathleten

Unsere Mountainbiker

Unser Aktivseminar

Anmeldeformulare

X-Stat.de-Service

Whirling CSS3 dropdown menu
Visit Script Tutorials
Barbarossa-Berglauf - Ergebnisse und Urkundendruck

Anzahl gefundene Artikel im Jahr : Artikel beginnend bei oder

  Gemeindeblatt 2008-12-21
Autor Arno Prügner

Weihnachtsgrüße, Hauptversammlung, 1. DJK-Lauf, Silvester - und Neujahrslauf

Wir wünschen unseren Mitgliedern und Freunden ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und für das kommende Jahr alles Gute, vor allen Dingen Gesundheit und weiterhin viel Spaß und Erfolg bei den sportlichen Aktivitäten im Ausdauersportteam.

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 22.01.2009

Am Donnerstag, dem 22. Januar 2009 findet im Gasthaus "Ochsen" in Süßen unsere Jahreshauptversammlung statt. Beginn ist um 19.00 Uhr.

Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

1. Begrüßung
2. Protokollverlesung der letzten Hauptversammlung
3. Bericht des Kassiers
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Entlastung des Kassiers
6. Bericht des Vorstands
7. Wahl eines Wahlleiters
8. Entlastung des Vorstands
9. Wahlen zum Vorstand
10. Verschiedenes
11. Anträge

Anträge zur Tagesordnung müssen schriftlich bis zum 15. Januar 2009 an den 1. Vorsitzenden, Martin Büchler, Mozartstr. 10, 73072 Donzdorf, geleitet werden.
Bitte merkt Euch den Termin heute schon vor!

Macht mit beim Silvesterlauf in Ottenbach

Lesen Sie weiter

   2008-12-20
Autor Martin Büchler

Weihnachtsgrüße

Liebe AST´ler und Angehörige,

ich wünsche Euch und Euren Familien ein Frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.

Ich hoffe, dass alle Eure sportlichen Ziele und Vorstellungen beim AST und auch privat in diesem Jahr in Erfüllung gingen und wünsche Euch für das Jahr 2009 alles Gute, vor allem Gesundheit und eine verletzungsfreie Saison.

Die gesamte Vorstandschaft und ich bedanken uns bei allen Helfern und Übungsleitern für ihre tatkräftige Unterstützung bei den vielen Aktivitäten unseres Vereins, bei allen Jugendlichen, Eltern und Aktiven für ihr sportliches Engagement und für die vielen Erfolge, um die uns viele, nicht nur in der Region, beneiden.

Es grüßt Euch

Martin Büchler

   2008-12-15
Autor Marco Höpfner

Zum Auftakt der Winterlaufserie gewinnt Judith Mess vor Lena Kopp

Ergebnisse unserer Starter

NWZ Artikel vom 15.12.2008

Zum Auftakt der traditionellen Winterlaufserie der DJK Göppingen gab es große Teilnehmerfelder und spannende Wettbewerbe. Auf Podestplätze kamen Judith Mess, Lena Kopp und Jochen Großkopf


Ein stark besetzes Feld und eine wahrhaft winterliche Strecke präsentierte sich den Athleten beim Auftakt zur Winterlaufserie der DJK Göppingen, die schon seit Jahren zu den renommiertesten in Baden-Württemberg zählt.

Entsprechend hochklassig zeigte sich das Starterfeld, das im Bürgerhölzle an der Startlinie stand. Dennoch gab es für die Kreisvertreter viele vordere Platzierungen. Vorwiegend vom AST Süßen und vom Sparda-Team Rechberghausen wurden zu Beginn der Laufsaison erste Akzente gesetzt.
Lesen Sie weiter

   2008-12-14
Autor Reinhard Arras

Webalbum vom 1. Lauf zur DJK-Winterlaufserie 2008/2009

Ergebnislisten
Winterlauf DJK GP 08/09 1. Lauf

   Gemeindeblatt 2008-12-08
Autor Arno Prügner

Damen-Mannschaftssieg beim Nikolauslauf in Tübingen. Herren verlieren knapp

Mannschaftssieg beim Nikolauslauf in Tübingen knapp verfehlt

Beim diesjährigen Tübinger Nikolauslauf starteten unsere Toptriathleten und -läufer gemeinsam mit Läufern des DEE-Running-Teams um den Mannschaftssieg des Vorjahres zu wiederholen.
In diesem Jahr hat es leider nicht geklappt. Die Schnellsten waren die Leichtathleten der LAV ASICS Tübingen, deren prominentester Läufer Dieter Baumann war. Der Olympiasieger war mit 1:15:22 Std. über die Halbmarathondistanz nur wenig vor unserem schnellsten Läufer, Richard Schumacher im Ziel. Nur eine Minute und 13 Sekunden lagen zwischen der Siegermannschaft und unserem ersten Team. Die zweite Mannschaft erreichte den dritten Platz und unsere 3. Mannschaft den 21.

WMF BKK & DEE Running-Team 1 - 6:25:20,90 Std.
7Schumacher, Richard1:15:54M20
103Mutterer, Julian1:17:01M20
105Gackstatter, Stefan1:17:14M20
9Weis, Bernd1:17:28M40
13Flunger, Mathias1:17:42M20
3.WMF BKK & DEE Running-Team 2 - 6:43:16,30 Std.
6Braun, Matthias1:17:59M20
10Wetzel, Michael1:18:51M20
12Hinze, David1:19:53M20
27Siegl, Thorsten1:23:13M30
4Büchler, Marcus1:23:17M20
21.WMF BKK & DEE Running-Team 3 - 7:56:51,10 Std.
104Reimann, Tobias1:28:03m. Jugend
107Dressler, Michael1:28:19m. Jugend
776Bähr, Jürgen1:36:54M45
987Erhardt, Frank1:40:05M20
1400Gröner, Reinhard1:43:27M50
Mannschaftssieg der Frauen beim Nikolauslauf
Bei den Damen sah die Reihenfolge gegenteilig aus. Hier hatten unsere Frauen gut 20 Minuten Vorsprung vor der zweitplatzierten Mannschaft der LAV ASICS Tübingen.
1.WMF BKK & DEE Running-Team 1 - 4:33:16,80 Std.
75Wagner, Julia1:26:23W20
74Mess, Judith1:30:24W20
73Schneider, Nicole1:36:29W20
Macht mit bei der DJK-Winterlaufserie

Am Samstag (13. Dez.) wollen wir beim 1. Lauf zur DJK-Winterlaufserie wieder 'Flagge zeigen'. * Startzeiten Schüler/innen 1,2 km 14.30 Uhr * Schüler/innen 2,2 km 14.45 Uhr * Jedermann-Männer-Frauen 5 - und 10km 15.00 Uhr.

Die beiden nächsten Läufe sind am 10. Jan. und am 14. Februar. Der Start an einzelnen Rennen ist m�glich.

Wir hoffen, auch in diesem Jahr wieder die teilnehmerstärkste Mannschaft stellen zu k�nnen. Serienläufer müssen sich beim 1.Lauf für alle 3 Läufe anmelden.
Anmeldemöglichkeit:
Rudi Viehmaier, Hohensteinstr. 18,
73033 Göppingen Tel. 07161/69493
oder eMail: Viehmaier@aol.com

   2008-12-01
Autor Arno Prügner

Marathonläufe 2009 geplant

In folgendem möchten wir unsere Mitglieder und Freunde über wichtige Lauftermine der nächsten Wochen und unsere vorgesehenen Marathonläufe im kommenden Jahr unterrichten.

Zunächst aber ein Hinweis auf unseren, von der AST-Jugend eingerichteten Blog.

Blog der AST-Jugend

Unser Jugendsprecher, Michael Dressler, hat einen Blog eingerichtet, um die Arbeit, die das Erstellen und Pflegen unserer Internetseiten macht, auf etwas mehreren Schultern zu verteilen.
Wer mit dem Wort Blog nichts anfangen kann - es ist abgeleitet von Weblogbuch. Es ist also dem Wortlaut nach ein Tagebuch im Internet. Während bei normalen Internetseiten der "Webmaster" die Seiten bestimmt und veröffentlicht, ist hier prinzipiell Jede/r eingeladen mitzumachen. Entweder als Autor oder als Kommentarschreiber.

Der Blog lebt also davon, dass möglichst viele unserer Mitglieder etwas dazu beitragen. Angesprochen sollten sich hier natürlich vor allem unsere Kinder und Jugendlichen fühlen.

Solltest Du Interesse haben, als Autor mitzuwirken, so melde Dich bitte bei Michael. Seine Mail-Adresse lautet jugendsprecher@ast-suessen.de. Der Blog ist über unsere Internetseiten oder direkt unter http://ast-jugend.blogspot.com' aufrufbar.

Silvesterlauf

Beim Ottenbacher Silvesterlauf wird unsere neue Zeitmessanlage zum 3. Male im Einsatz sein.
Wir würden uns über eine möglichst zahlreiche Teilnehme unserer Mitglieder bei diesem Lauf in unserer unmittelbaren Nachbarschaft freuen. Weitere Infos und Anmeldung gibt es unter www.ottsilla.de

DJK-Winterlaufserie

Die drei Läufe der Serie finden am 13.12.2008, 10.01.2009 und 14.02.2009 statt.
Die Teilnahme an einzelnen Läufen ist möglich.
Die Anmeldungen kann unter
www.laufsportmarketing.de erfolgen.

Marathonläufe im kommenden Jahr

Im kommenden Jahr wollen wir gemeinsam die Marathonläufe in Würzburg (24.5.09) und in Berlin (20.09.09) besuchen. In Würzburg wird auch eine Halbmarathondistanz angeboten.
Vorgesehen ist, beide Läufe mit einem Kurzurlaub zu verbinden.

Würzburg-Marathon

Für Würzburg haben wir dafür den 21.05. - 24. 05 vorgesehen.
Wer mitübernachten möchte, sollte uns bis spätestens Ende Dezember Bescheid geben.
Das erste Training auf Würzburg hin findet am 14.12. statt.
Bitte kontaktiert ggf. Uli Kielkopf, mittwochs (TSV-Platz) oder samstags (Schalter Wald) oder unter Tel. 07162/944601 oder 0177/2372912.
Weitere Infos unter: http://www.wuerzburg-marathon.de

Berlin-Marathon

Für Berlin haben wir als Reisetermin den 18.09. bis 21.09. vorgesehen. Die Anmeldung hierzu sollte bis Ende Januar erfolgen.
Die Koordination hat Waldmar Kupper in die Hände genommen.
Bitte kontaktiert ihn ggf. mittwochs (TSV) oder samstags (Schalter Wald) oder unter 07162/945800 oder 0172/7684675

Weitere Infos unter http://www.real-berlin-marathon.com

Trainingslager in Novigrad

Vom Donnerstag, dem 26.03.09 bis zum Sonntag, dem 29.03.09 haben Mitglieder von uns ein viertägiges Trainingslager in Novigrad (Istrien) geplant.
Wer daran Interesse hat sollte sich bei Martina Landgraf oder Winfried Lorenz (07162/41741 ) melden.

   2008-11-27
Autor Arno Prügner

Blog der AST-Jugendlichen eingerichtet

Unser Jugendsprecher, Michael Dressler, hat einen Blog eingerichtet, um die Arbeit, die das Erstellen und Pflegen unserer Internetseiten macht auf etwas mehreren Schultern zu verteilen. Es kann nur etwas daraus werden, wenn möglichst viele unserer Mitglieder etwas dazu beitragen. Angesprochen sollten sich hier natürlich vor allem unsere Kinder und Jugendlichen fühlen

Bitte meldet Euch bei Michael jugendsprecher@ast-suessen.de wenn ihr als Autoren mitwirken wollt.

Blog der AST-Jugend

   2008-11-26
Autor Thomas Haag

Neues Webalbum - Unser Siegerteam beim 24-Sundenlauf in Uhingen 2008

Bilder unseres siegreichen Junior-Teams beim 24-Stundenlauf in Uhingen 2008

24StdLauf2008

   2008-11-19
Autor Reinhard Arras

Neues Webalbum vom Vereinsausflug nach Weinsberg

Reinhard Arras hat in diesem Webalbum Bilder unseres Vereinsausfluges nach Weinsberg veröffentlicht

Ausflug 10/2008 Weinsberg

   2008-11-17
Autor Sonja Gabriel

Duo reist über Florida nach Hawaii

Beim Ironman-Triathlon in Florida absolvierten die Bundesliga-Starter Michael Wetzel und Marcus Büchler vom WMF BKK-Team AST Süßen einen tollen Wettkampf und sicherten sich damit die Qualifikation für den Ironman Hawaii 2009.

NWZ-Artikel vom 17.11.2008

Der Ironman Hawaii gilt in der Triathlonszene als das Highlight. Es ist aber nicht einfach, einen der begehrten Startplätze zu bekommen. Michael Wetzelund Marcus Büchler können sich jedoch diesen Traum im nächsten Jahr erfüllen. In Florida wurden bei nahezu perfekten Wetterbedingungen die Athletinnen und Athleten am frühen Morgen auf die Strecke geschickt. Bei nur leichtem Wind und somit kaum Wellen im Meer galt es die 3,8 km lange Schwimmstrecke zu bewältigen. Nach 54 Minuten stiegen sowohl Michael Wetzel als auch Marcus Büchler aus dem Wasser und nahmen die 180 km lange Radstrecke in Angriff. Michael Wetzel benötigte 4:49 Stunden, um die relative flache, aber zuschauerarme Radrunde zu absolvieren und begab sich danach auf den abschließenden Marathonlauf über 42,195 km. Waren an der Radstrecke kaum Zuschauer, wimmelte es an der Laufstrecke von begeisterten Menschen, die kräftig für Stimmung sorgten und die Athleten unterstützten.

Auch Michael Wetzel, dessen Wettkampf von Anfang an gut lief, und Marcus Büchler wurden vom Publikum angefeuert. Am Ende überquerte Wetzel nach 8:57:37 Stunden die Ziellinie. Mit dieser Zeit belegte er in der Gesamtwertung den 20. Platz und in seiner Altersklasse den ersten Platz. Somit holte er sich die heiß begehrte Fahrkarte für Hawaii.

Marcus Büchler wechselte nach 5:03 Stunden vom Rad aufs Laufen. Er bewältigte den Marathonlauf in 3:15 Stunden und erreichte als 52. in der Gesamtwertung und Altersklassen-Dritter nach 9:19:48 Stunden das Ziel. Auch Büchler kann sich mit diesem Ergebnis über die Qualifikation für Hawaii freuen.

Saisonabschlussfeier am 22.November

Michael Wetzel und Marcus Büchler qualifizieren sich für IRON-MAN auf Hawaii

Steinheimer Geologenlauf / Altpapiersammlung

Schwäbischer Alb Marathon

Konstanze Friedrich beim IRON-MAN auf Hawaii

Bottwartal-Marathon, Elisabeth Wößner BW-Straßenlaufmeisterin, Anmelden zum Geologenlauf

Teammitglieder bei Herstmarathonläufen erfolgreich - Vereinsausflug

24-Stunden-Benefizlauf in Uhingen 2008

Es sind noch Plätze zum Vereinsausflug frei

Neu am schwarzen Brett - Verkauf eines Rennrades im AST-Design

Ergebnisse und Urkundendruck vom Benefizlauf "Rund um die Oberhofenkirche"

Süßener nach zwei Jahren wieder Sieger beim 24-Stunden-Benefizlauf in Uhingen

Neue Webalben

Michael Wetzel Deutscher Viezemeister im Duathlon über die Langdistanz

Richard Schumacher gewinnt Ulmer Marathon

Richard Schumacher gewinnt Einstein-Marathon

Zwei Siege für Ausdauersportteam

Heinz Clemens ist gestorben

Macht mit beim Benefizlauf "Rund um die Oberhofenkirche"

Mathias Flunger gewinnt Sportparklauf

Sternlauf zum Weltfinale der Leichtathletik

Süßens Triathleten stabil im Mittelfeld

Süßens Mädchen im LBS-Cup ganz vorn

AST-Triathleten in Schluchsee erfolgreich

Zwei Mal Silber in den Kreis

AST-Triathleten haben die doppelte Aufstiegschance

WMF BKK-Team AST Süßen rückt auf

Neue Namen vorn

Ergebnislisten des 12. Süßener Stadtlaufes

Zweiter beim Welzheim-Triathlon

Debüt macht Eindruck

Das Dutzend ist jetzt voll

Schwarz-Gelb fällt auf

Doppelsieg für Süßens Triathletinnen

Andreas Pfefferkorn läuft 100 km

Doppelsieg für Süßens Triathletinnen

Triathlonliga in Tauberbischofsheim

Gold für Michael Wetzel bei Deutschen Triathlonmeisterschaften der Mitteldistanz

Nur einer darf sich freuen

Zwei Titel nach Süßen - AST-Mannschaften Meister

Die Triathlon-Bundesliga ist heute in Schliersee am Start

Süßen weiter auf dem Podest dabei

Triathlon-Landesliga in Forst

Achtbarer Auftakt

Sonntag 1. Juni - Wildscape Laufen

Platz 8 für das WMF BKK-Team AST Süßen beim Bundesliga-Auftakt in Gladbeck

Mit verstärktem Team in die neue Triathlon-Saison

WMF BKK-Team startet erfolgreich in die Saison

Bundesliga-Auftakt in Gladbeck

Magische Momente in der Zehntscheuer

Triathlon in Reutlingen - Alle Süßener Teams aufs Podest

Triathlon in Steinheim Murr - Zuviel geschwommen

Vortrag über Fitness in der Zehntscheuer

Läufermeeting im Bühlgarten und DEE-Citylauf

Nordic-Walking Aktionstag / Wildscape-Laufen

Jakob Urbez und Julia Röhm siegen in Neckarsulm

Der Jüngste holt den Tagessieg

Wentallauf / Nordic Walking Aktionstag / Jetzt anmelden zum Süßener Stadtlauf

WMF BKK Team AST Süßen kehrt mit Gold, Silber und Bronze von Duathlon-DM heim

Duathlon-Medaillen im Dutzend

Süßens Triathleten hoch dekoriert

Süßens Triathlonnachwuchs national vorn dabei

Neue Webalben zum Aktivseminar

Ralph und Andy laufen Marathon-Bestzeiten, Lauftraining

Großer Zuspruch zum Aktivseminar - 54 Teilnehmer gemeldet

Süßens Nachwuchs stark

Am Samstag: Trainingsauftakt des Aktivseminares "Mein erster Halbmarathon"

Verstärkung für Süßen

Bikemap - Deine Radtouren im Web

Langstrecken-Lauftraining am 13. April

37 AST-Starter in Freiburg

Auftaktveranstaltung des Aktiv-Seminars "Mein erster Halbmarathon"

Am Sonntag: Freiburg-Marathon / Lauftreff / Aktivseminar

AST Süßen: "Mein erster Halbmarathon"

Langstrecken-Lauftraining am 30.März

Nicole Schneider gewinnt in Öpfingen

12. Süßener Stadtlauf erstmals mit Chip-Auswertung - jetzt anmelden!

3 Altersklassensiege beim Gmünder Stadtlauf

Nachruf

Langstrecken-Lauftraining am 09.März

Nicole Schneider zur Sportlerin des Jahres gewählt

Langstrecken-Lauftraining am 02.März

Traum von Peking

Nicole Schneider zur Sportlerin des Jahres gewählt

Volksläufe im Frühjahr

Michael Wetzel gewinnt DJK Winterlaufserie

4. Aktivseminar "Mein erster Halbmarathon"

Süßens Neuzugang Klaus Zanker führt sich gut ein

AST-Hauptversammlung beschließt Beitragserhöhung

AST-Triathleten bei Wintertriathlon

Am Freitag: AST-Jahreshauptversammlung

Michael Wetzel gewinnt 2. DJK-Lauf

Vielen Dank an unsere Sponsoren

EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen

Seilerei Carl Stahl, Suessen







EnBW Energie Baden-Württemberg: Strom, Gas sowie Energie- und Umweltdienstleistungen></a><br>
        <img border=



























Navigation:= Seitenanfang =vorheriges Kapitel =nächstes Kapitel =neue Seite =Bilderalbum =Externer Link =eMail

Impressum

Domaineigner: Ausdauersportteam Süßen e.V.info@ast-suessen.de

Gestaltung: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen,
Verantwortlich für den Inhalt: Arno Prügner, Blücherstr. 17, 73079 Süßen

Haftungsausschluß

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Von hier führen Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten und Foren haben. Aus diesem Grunde distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten gelinkter Seiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen bei uns gelinkte Inhalte führen.